,

Schneesportkurs 2022

180 Kinder am Schneesportkurs - vier prachtvolle Kurstage!

Nachdem der Kurs im Vorjahr nicht durchgeführt werden konnte, war die Vorfreude auf den 55. Schneesportkurs 2022 umso grösser. Die vier Kurstage an den Samstagen im Januar im Wintersportgebiet Sörenberg hatten für die Kinder viel zu bieten. Mit dem Ski- und Snowboardkurs ermöglicht der Skiclub SCSN den Kindern tolle Erlebnisse im Schnee.

Gestartet wurde der Ski- und Snowbaordkurs am 8. Januar im Rischli, in Sörenberg. Mit dabei waren 180 Kinder aus den Gemeinden Sempach, Neuenkirch, Hellbühl und Sempach Station, sowie den umliegenden Nachbarsgemeinden. Die Schneesportgruppe, welche die Organisation innerhalb des Skiclubs Sempach Neuenkirch übernimmt, wurde an den vier Samstagen von rund 50 Leiter und Leiterinnen im Ski und Snowboardunterricht tatkräftigt unterstützt. Belohnt wurden wir mit vier Kurstagen bei besten Wetter- und Pistenverhältnissen und glücklichen Kindergesichter.

An den ersten drei Kurstagen wurde in den unterschiedlichen Gruppen fleissig an der Technik geübt. Bei den Piccolos wurde noch etwas mehr Hilfe benötigt, standen doch viele Kids das Erste Mal auf den Skiern. Doch bereits am dritten Kurstag genossen alle Piccolos ihre erste Fahrt am grossen Lift. Tolles Ergebnis für die Kinder und die Leitercrew! Die restlichen Ski- und Snowboardgruppen vertieften ihr Können durch viel Fahren und wertvollen Tipps des Gruppenleiters. Für die einen Gruppen ist bereits das Befahren einer roten Piste ein grosser Erfolg. Für die fortgeschrittenen Gruppen ist am dritten oder vierten Tag das Befahren der schwarzen Hundsknubel Piste ein absolutes Highlight.

Letzten Samstag war es dann soweit und das traditionelle Abschlussrennen stand an. Die Spannung unter den Kindern, dem Leitungsteam und dem angereisten Publikum stieg. Wer wird wohl unter Rennanspannung am schnellsten durch die Stangen das Ziel erreichen? Nach kurzem Einfahren gingen die Ersten an den Start und fuhren das Rennen. Die Unterstützung der Eltern am Pistenrand sorgte für eine tolle Stimmung und unterstützten die grossen und kleinen Rennfahrer so gut es ging. Die anschliessende Rangverkündigung wurde coronabedingt in kleinen Gruppen und verkürzter Form abgehalten. Trotzdem, die schnellsten wurden selbstverständlich kräftig gefeiert und für die Teilnahme und den Einsatz wurden alle Kinder mit einer tollen Stöckli-Kappe und Medaille belohnt und konnten siegreich nach Hause gehen. Der Schneesportkurs ging mit vielen schönen Erinnerungen zu Ende.

Herzlichen Dank an alle Sponsoren, die uns unterstützt haben! Bereits heute freuen wir uns auf den Kurs 2023, welcher am Samstag, 7. Januar 2023 startet.  

 

Auszug aus der Rangliste:

Pisten-Fun Ski             

1. Egli Jérôme 22.81
2. Ineichen Noel 23.13
3. Muff Julian 23.41

Pisten-Fun Board         
1. Wolf Joshua 30.63
2. Aufmuth Maximilian 32.98

Ski Gruppe C              
1. Baumann Elias 24.78
2. Burkhard Finn 24.91
3. Baumann Severin 25.07

Ski Gruppe B               
1. Schlaufer Victoria 27.87
2. Riedwyl Loic 28.28
3. Brun Lukas 28.57

Ski Gruppe A               
1. Stähli Elia 30.44
2. Muff Laura 31.22
3. Muff Roman 31.78

Ski Gruppe P               
1. Kost Mevin 26.60
2. Duhanaj Nevin 27.11
3. Arnosti Phileas 27.35

Board Gruppe C          
1. Emmenegger Lionel 33.59
2. Limacher Laurin 33.81
3. Boog Lijen 38.88

Board Gruppe B          
1. Ineichen Laurin 39.88
2. Schmidli Colin 41.38
3. Limacher Nevio 46.44

Board Gruppe A          
1. Krummenacher Collin 50.90
2. Andris Elina 57.72
3. Rauch Noah 59.25